Am Montag, 08.07.2019 und am Dienstag, 09.07.2019 finden an der Realschule Kollnau die „Fächerübergreifenden Kompetenzprüfungen“ und die mündlichen Prüfungen statt. Zusammen mit den Schulfremden treten über 90 Schülerinnen und Schüler zu mehreren Prüfungsteilen an.

Der hohe Personalaufwand zur Abnahme der Prüfungen führt dazu, dass wir am Montag, 08.07.2019 für die Klassen 7-9 den Unterricht entfallen lassen müssen. Für die Klassen 5 und 6 findet der Unterricht statt. Am Dienstag, 09.07.2019 findet für alle Klassen Unterricht statt.

(Aktualisierung) Für die Klassen 9a, 9b und 9c entfällt auch am Dienstag, 09.07.2019 der Unterricht. (/Aktualisierung)

Am 10. und 11.07.2019 sind einige Lehrkräfte unserer Schüler als Prüfungsvorsitz im Schulzentrum Oberes Elztal, Elzach eingesetzt.

An den Prüfungstagen ist in allen Klassen mit Unterrichtseinschränkungen zu rechnen.

Wir wünschen allen Prüflingen viel Erfolg bei den mündlichen Prüfungen!