Seit dem Schuljahr 2015/16 gibt es an der Realschule die Arbeitsgemeinschaft „Hardware & Co.“ geleitet von Herrn Lamp. In den ersten Jahren haben wir uns auf den Anschluss und die Programmierung von Mikrocontrollern konzentriert. Dabei wurden Schaltungen mit dem Arduino zusammengebaut und in einer Programmiersprache programmiert. Die grundlegenden Funktionsweisen eines Computers, die Programmabläufe und die Steuerungen konnten so an einfachen Beispiele ausprobiert und erfahren werden.

Arbeitsbeispiele: eine einfache Ampelsteuerung, Wechselblinker, RGB-LEDs ansteuern und sanft ein- bzw. ausblenden lassen

Im Schuljahr 2017/18 haben wir die ersten Lego Mindstorms EV3 Bausätze angeschafft. Mit diesen Bausätzen sammeln wir erste Erfahrungen im Bau und in der Programmierung von Robotern. Unser Ziel ist es, an einen der nächsten First Lego League Wettbewerben teilnehmen zu können. Bis dahin versuchen wir, eigene Kreationen autonom zum Laufen zu bringen.