Am 21. März führte die Freiburger Schauspielerin und Musikerin Petra Gack ihr „Ein-Frau-Theater“ zur Sage ,Der Rattenfänger von Hameln‘ in der Realschule Kollnau auf. Sie konnte durch ihre humorvolle Art das Publikum, bestehend aus den drei sechsten Klassen, begeistern. Es war interessant ihr dabei zuzuschauen, wie sie mehrere Rollen gleichzeitig spielte. Die Schüler und ihre Lehrer lauschten aufmerksam, als Frau Gack auf ihren Instrumenten, darunter auch alte Blasinstrumente wie das Krummhorn und die Schalmey, spielte. Nach der Vorstellung durften die Kinder viele Fragen stellen, die alle ausführlich beantwortet wurden.

Von Paula Schmidt, Klasse 6b