Home

Unterricht in Präsenz ab 10.01.2022

Liebe Eltern,

zuerst möchten wir Ihnen ein gutes neues Jahr wünschen. Wir wissen alle, dass auch 2022 große Herausforderungen auf uns zukommen. Sei es durch gesetzte Ziele, die in diesem Jahr anstehen, oder die allzeit präsente Bekämpfung der Pandemie um das Coronavirus.

Bezüglich des Coronavirus hat uns am Mittwoch das Kultusministerium in einem Schreiben folgende Regelungen zum Schulbetrieb mitgeteilt:
Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass der Präsenzunterricht auch nach den Ferien stattfinden wird. Um eventuelle Eintragungen durch Reiserückkehrer zu vermeiden, wird in der Woche vom 10.01. – 14.01.2022 das Testangebot durch tägliches Testen erweitert.

Bisher waren immunisierte Personen von der Testpflicht ausgenommen. Nach den Weihnachtsferien gilt diese Ausnahme nur noch

  • für Personen mit einer Auffrischungsimpfung, der sog. „Booster-Impfung“ sowie
  • für Genesene, die mindestens eine Impfung erhalten haben.

Für Montag empfehlen wir dringend für alle Kinder unabhängig ihres Impfstatus die Testung bei uns an der Schule. Falls sich Ihr Kind nicht testen möchte, muss es einen Nachweis für die beiden oben genannten Kriterien mitbringen und der aufsichtsführenden Lehrkraft vorzeigen.

Das Kultusministerium bittet darum, dass sich alle Schülerinnen und Schüler schon vor der täglichen Testung in der Schule noch einmal an diesem Wochenende in einem Schnelltestzentrum kostenlos testen lassen. Es soll so die Weitertragung des Virus in Bus und Bahn oder vor dem Unterricht vermieden werden. Nutzen Sie bitte gegebenenfalls diese Möglichkeit und tragen Sie so dazu bei, dass das Infektionsgeschehen an unserer Schule und in der Region eingedämmt bleibt.

Auch weiterhin gilt: Wenn Ihr Kind Krankheitssymptome, wie Fieber oder Verlust des Geschmack- bzw. Geruchssinn hat, muss Ihr Kind zu Hause bleiben. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt in diesem Fall über eine Testmöglichkeit und das weitere Vorgehen. Informieren Sie uns bitte, wenn Sie im häuslichen Bereich eine Corona-Infektion haben oder hatten, wenn Ihr Kind in häuslicher Absonderung ist oder wegen eines Verdachts einer Infektion zu Hause bleibt.

Sollte der Unterrichtsbetrieb nicht mehr gewährleistet werden können, kann die Schulleitung in Abstimmung mit dem Schulamt, für einzelne Lerngruppen einen Wechsel in den Fernlernunterricht anordnen. Wir als Schule sind bisher von Klassen, die in Quarantäne mussten, verschont geblieben, was ein Verdienst aller am Schulleben Beteiligter ist. Insofern lassen Sie uns weiter achtsam und vorsichtig handeln, damit wir auch zukünftig auf solche Maßnahmen verzichten können. Unsere bisherige Zusammenarbeit stimmt uns diesbezüglich sehr optimistisch.

Sollten sich kurzfristig noch Änderungen durch das Ministertreffen ergeben, können Sie diese auf unserer Homepage in Erfahrung bringen.

Herzliche Grüße

 

Eckart Pfatteicher und Thomas Lamp

Informationsblatt des Kultusministeriums „Und was passiert jetzt? Eine Hilfe für Dein Verhalten im Zusammenhang mit Corona.“

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Realschule Kollnau

Ergebnis der Fotochallenge 2021: „Heimat“

Unsere Schulsozialarbeiterin Nadine hat unsere Schülerinnen und Schüler im Januar aufgerufen, Fotos von ihrem letzten Spaziergang zu machen und ihr zu schicken. Eigentlich sollte nur eine kleine Collage der besten drei Bilder dabei entstehen, herausgekommen ist aber ein ganzes Video mit tollen Fotos aus Kollnau, Waldkirch und der Umgebung. Viel Spaß beim Anschauen!

Erstellt 2021 von Nadine Hundertpfund mit lizenzfreier Musik.

Infoflyer der Realschule Kollnau

Wir haben unseren Infoflyer aktualisiert. Die PDF-Version kann hier heruntergeladen werden. Die druckfrische Version ist im Sekretariat erhältlich.

Netzwerkstatus

Link zur Trouble-Ticket-Übersicht: https://www.belwue.de/trouble-tickets/overview.xml

Link zur Materialliste

Eine Übersicht, über alle benötigten Materialien im nächsten Schuljahr findet sich auf dieser Seite.

Aktuelle Informationen zum Unterricht unter Pandemiebedingungen

Sämtliche Informationen finden Sie nach dem Datum sortiert auf der Seite „Corona Informationen“.

Das Flussdiagramm Krankheitssymptome ist hier erhältlich.

Nach einer überstandenen Krankheit kann die „Bescheinigung zur Wiederzulassung in die Schule“ abgegeben werden. Sie erleichtern uns damit eventuelle Rückfragen zum Gesundheitszustand Ihres Kindes.